Bei einem rund-um gelungenen Aufenthalt beim McDonald's Fußballcup in Weil am Rhein darf natürlich auch die Verpflegung nicht zu kurz kommen. 

Während der Veranstaltung können die Besucher/-innen im Foyer der Sporthalle aus einem großen Angebot an Getränken (Cola, Fanta, Eistee, Wasser, Bier, Wein, Kaffe) und Speisen (Hot-Dog, Gulaschsuppe, Sandwich, Laugengebäck, Kuchen, Waffeln) auswählen. Dirk Brestrich und Claus Kübler, welche für die Bewirtung der rund 800 Zuschauer/-innen je Veranstaltungstag zuständig sind, bieten den Besuchern eine reichhaltige und qualitativ gut  Auswahl zu moderaten Preisen. 

Die teilnehmenden Mannschaften werden während des McDonald's Fußballcup während des gesamten Aufenthaltes kostenlos verpflegt. In den Garderoben stehen für die teilnehmenden Mannschaften bei Ankunft Mineralwasser sowie Obst bereit. In der Mittagszeit erhalten die Mannschaften in einer Kantine der neben der Halle befindlichen Schule ein warmes Mittagessen (in der Regel Pasta) sowie Joghurt und frische Früchte. 

Für die Trainer/-innen und Betreuer/-innen hat das Organisationsteam einen "VIP- und Trainerraum" während des gesamten Turniers eingerichtet. Hier haben die Offiziellen der teilnehmenden Mannschaften die Möglichkeit, sich während des Turniers einmal aus der Halle zurück zu ziehen und etwas Ruhe zu finden. Fußballmami Corinna Ernst kümmert sich im "VIP-Raum" direkt neben der Sporthalle um die Gäste mit feinen Köstlichkeiten wie z.B. Kaffee, Kuchen, Obst oder auch selbstgemachten Canapes. Die Verköstigung der Trainer/-innen und Betreuer/-innen sowie VIP-Gäste ist kostenlos. Der Zutritt zum "VIP-Raum" ist nur mit einem entsprechenden Einlassband erlaubt.

Go to top